Datum/Zeit
Datum: 02.10.2020
Uhrzeit: 17:00 - 20:00

Veranstaltungsort
ah-Mentalcoaching

Kategorien


Pubertät – verstehen und begleiten

Für wen?

  • Für Eltern, die sich auf die Pubertät ihres Kindes vorbereiten möchten
  • Für Eltern, deren Kind bereits in der Pubertät ist, sei es am Anfang oder mittendrin

Workshopinhalt

  • Pubertät – was passiert da mit meinem Kind?
  • Warum ist die Pubertät wichtig für mein Kind?
  • Worum geht es für mich als Mutter/Vater in dieser Phase?
  • Verantwortung und Vertrauen – wie finde ich das richtige Maß?
  • Verletzungen und Kränkungen – wie gehe ich mit meinen Gefühlen um?
  • Meine Rolle in der Pubertät meines Kindes.
  • Wohin entwickelt sich die Beziehung zu meinem Kind, was ist das Ziel?

Warum lohnt es sich, dabei zu sein?

Die Pubertät ist eine Zeit, vor der viele Eltern Angst haben, durch die alle Eltern aber durchmüssen. Sie kommt, wie das Amen im Gebet, und ihre Ausdrucksformen sind sehr unterschiedlich: Kinder ziehen sich zurück, sprechen kaum noch mit uns, wir haben das Gefühl, ein/e Fremde/r lebt unter unserem Dach. Andere wiederum gehen voll auf Konfrontation mit uns Eltern, loten ihre Grenzen aus, überschreiten sie regelmäßig und bringen uns täglich zur Weißglut. Es wird stets gefordert, alles diskutiert und nichts zum Familienleben beigetragen.

Am Ende dieses Workshops wissen Sie, was in der Pubertät ihres Kindes abläuft, wozu das alles gut ist, und was Sie tun können, um diese turbulente Phase im Leben ihres Kindes gut zu begleiten. Sie werden Techniken erlernt haben, wie Sie sich in Auseinandersetzungen mit dem Kind emotional gut schützen können und wie Sie Ihre eigenen Ressourcen stärken können, um im Pubertäts-Auf-und-Ab Stabilität und Sicherheit zu spüren und auch ihrem Kind zu vermitteln. Sie werden einen reflektierten Blick auf ihr pubertierendes Kind werfen können und ihm in dieser Phase als Berater/in, Sparring-Partner/in, Back-up und Reibebaum zur Seite stehen können.

Durch die Beschäftigung mit dem Thema Pubertät, durch Erkenntnisse, Neubewertungen, Denk- und Verhaltensänderungen werden Sie sich letztendlich gestärkt fühlen. Das Abenteuer Pubertät kann so für alle Beteiligten leichter und sogar konfliktfreier werden.

Uhrzeit:          17:00 – 20:00 Uhr

Kleingruppe:  Mind. 4, Max. 8 TeilnehmerInnen

Kosten:          Euro 95,- inklusive Workshop-Unterlagen, Getränke und Snacks

Anmeldung:   bis 1 Woche vor Workshop-Termin

Dauer:             3h inkl. 15 Minuten Pause nach Bedarf


BUCHEN

€95,00